Micky Maus in China

Micky Maus im Reich der Mitte – China bekommt eigenes Disneyland

Ab dem 16. Juni wird Shanghai um eine Attraktion reicher, denn dann eröffnet Chinas erstes Disneyland in der Metropole. Bereits jetzt ist ein außerhalb des Parks gelegenes Areal für Besucher geöffnet. Dort finden sich Geschäfte und Restaurants und die locken jetzt schon tausende Besucher an, die aus Vorfreude auf den bald öffnenden Park schon einmal etwas Disney-Luft schnappen wollen.

Natürlich zieht dabei vor allem das imposante Disney-Schloss die Blicke auf sich – wenn auch vorerst noch durch die Umzäunung des Parks. Weltweit soll es das größte Disney-Schloss überhaupt sein. Wie viel wird es also erst zu bestaunen geben, wenn der Park seine Pforten offiziell öffnet und die Besucher keine Zäune mehr von den Attraktionen trennen? Disney-Freunde dürfen gespannt sein, denn der US-Unterhaltungskonzern hat sich für seinen Park in Shanghai so einiges einfallen lassen.

„König der Löwen“ auf Chinesisch

Dazu gehört neben insgesamt sechs Themenwelten auch das weltweit bekannt Musical „König der Löwen“, das im Shanghaier Disneyland nun seine Premiere auf Chinesisch feiern soll. So wurde also Wert darauf gelegt, dem Themenpark ein Alleinstellungsmerkmal zu verleihen, um möglichst viele Besucher anzuziehen.

Natürlich beruht die Tatsache, dass in Shanghai ein Disneyland eröffnet wird, auf kühlen, rechnerischen Analysen. Vor allem die chinesische Mittelschicht möchte man als Besucher erreichen. Es wurden umfassende Analysen durchgeführt, durch die ermittelt wurde, dass sich in einem Umkreis von drei Reisestunden immerhin 330 Millionen potentielle Disneyland-Besucher befinden. Hier ist also viel Potential gegeben, dass sich das 5,5 Milliarden Dollar schwere Projekt in Shanghai auch wirklich rentieren wird.

Angestrebt sind 15 Millionen verkaufte Tickets im Jahr – ob dies umgesetzt werden kann, wird die Zeit zeigen. Ein Erfolgsgarant sind die bunten Themenparks in China jedoch nicht. Dies zeigte das seit 11 Jahren bestehende Disneyland in Hongkong, wo bereits Personalkürzungen vorgenommen werden mussten. Doch vorerst geht man angesichts des bereits bestehenden großen Besucherandrangs auf dem Disney-Gelände mit großem Enthusiasmus der Parkeröffnung in Shanghai Mitte Juni entgegen. Der Zauber Disneys wird seinen Teil zum Erfolg des Mega-Projekts schon beitragen!

Tags:

Comments are closed.