Posts Tagged ‘Sexschule’

Erziehung am Telefon

Donnerstag, Januar 26th, 2012

Sanfte Dominanz oder die strenge Sexlehrerin, die ohne Gnade ihren Willen durchsetzt und ihre Macht ausspielt – welche Unterrichtsstunde willst du heute in der Sexschule genießen? Was frag ich dich überhaupt – du wirst einfach zugeteilt und dann musst du sehen, wie du damit klarkommst. Ist ja hier kein Wunschkonzert, sondern Erziehung am Sextelefon – da habe ich das Sagen.

Also los: heute steht Lecken auf dem Stundenplan. Es wird Zeit, dass du das lernst. Und ich kann dir jetzt schon sagen, solltest du dich dämlich anstellen, wirst du sehr schnell die Härte der Strafe zu spüren bekommen. Wir zögern nicht, dir so richtig den Arsch zu versohlen, denn schließlich wollen wir gut geleckt werden und nicht dilettantisch und stümperhaft. Solltest du deine Zunge nicht unter Kontrolle haben, ziehen wir sie dir gerne auch ganz aus deinem vorlauten Mund oder beißen einmal kräftig hinein. Du brauchst den Schmerz um besser zu werden. Das ist die einzige Lernmethode, die du verstehst. Darum fährst du ja auf die Erziehung am Telefon auch so ab.

Und wenn du deinen Unterricht bei uns erfolgreich absolviert hast, darfst du zur nächsten Stunde wieder kommen. Das ist aber wirklich davon abhängig, wie die Erziehung am Telefon bei dir fruchtet. Schlechte Schüler können wir hier nicht gebrauchen. Also streng dich an.

Falls es dich interessiert, welche Fächer sonst noch so auf dem Sexschulen Lehrplan stehen – schau dich am besten auf der Webseite um, dort findest du alle Informationen.Und dann ruf an, denn eine anständige Erziehungsstunde hat noch keinem Mann geschadet.

Telefonsex strenge Lehrerin

Freitag, August 5th, 2011

Hast du deine Hausaufgaben nicht gemacht? Du solltest mich gestern schon auf meinem Sexhandy anrufen. Das war verabredet. Schließlich wolltest du Telefonsex mit einer strengen Lehrerin. Mit einer, die dir nichts durchgehen lässt. Die dich bestraft, wenn du ein böser Junge bist und nicht tust, was man dir sagt.

Wenn du Telefonsex strenge Lehrerin willst, dann musst du auch gehorchen, sonst gibt es saftige Strafen. Leg deine Hände auf den Tisch, damit ich dir mit meinem Rohrstock zeigen kann, was es bedeutet, wenn du ungehorsam bist. Bei ganz schlimmen Vergehen, musst du deinen Schwanz auf den Tisch legen und die Schmerzen aushalten.

Also höre lieber auf deine strenge Lehrerin. Ich binde dir die Hände auf dem Rücken zusammen, damit du nicht auf die Idee kommst, dir einen runterzuholen. Ich werde dich quälen, dich so geil machen, dass du darum betteln wirst, dass du abspritzen kannst.

Aber nicht in meiner Sexschule. Da musst du dir schon einen anderen Ort suchen, denn ich bin streng und lasse dir das nicht durchgehen.  Bei mir lernst du endlich, dich zu beherrschen. Deine Lust und Begierde unter Kontrolle zu halten. Ich bin eine Frau, der du nichts vormachen kannst und die sich nicht mit billigen Tricks verarschen lässt. Also mach dich auf etwas gefasst.

Telefonsex strenge Lehrerin ist eine ganz spezielle Sex Nummer. Wenn du es bisher noch nie probiert hast, dann solltest du es mal wagen. Aber erwarte nicht, dass du diese Sexnummer billig oder kostenlos haben kannst. Für Telefonsex strenge Lehrerin musst du schon ein paar Euro mehr auf den Tisch legen. Das gehört einfach dazu.