Archive for the ‘Telesex in Berlin’ Category

Telefonsexnummer

Sonntag, Januar 27th, 2013

Suchst du einen geilen Pausensnack für einen langweiligen Sonntag? Dann vernasch mich doch einfach live am Telefon. Meine blonden Haare sind echt, ich bin gut gebaut und habe die großen Brüste von meiner Großmutter geerbt. Sie war bereits die Geliebte eines Generals und in den wilden zwanziger Jahren hatte sie in Berlin viel zu schaffen gehabt. Nur gab es damals noch kein Telefonsex, weil das Telefonnetz einfach noch nicht so weit ausgebaut war wie heute. In den damaligen Telefonbüchern konnte man noch keine Telefonsexnummern finden, weder zum Lauschen noch zum Sprechen.

Heute bist du bei mir gelandet und ich liebe dicke Schwänze. Eine Vorliebe habe ich für Männer mit Bauch. Da fühle ich mich beim Blasen immer so geschützt. Oh Mann, wenn du wüsstest wie gern ich Schwänze lutsche. Groß, klein, dünn dick, mir völlig egal, wenn ich sie nur zum abspritzen bringe, macht mich das geil.

Wenn ich tagsüber im Büro sitze und abends Telefonsex mache auf einer Telefonsexnummer, dann rate mal, wann ich geil bin. Aber gern erfülle ich auch einem süßen Kollegen seine Sexwünsche während der Arbeitszeit. Wir haben eine große Besenkammer, wo das ganze Putzmittel und Toilettenpapier etc. gelagert wird. Dort verabreden wir uns immer für einen Quickie. Mein nasse Pflaume macht ihn ganz geil, denn bevor ich losgehe, schaue ich bei youporn.com vorbei. Das macht mich geil, wenn zwei Frauen einen Mann bearbeiten. Nur leider geht das auf der Arbeit nicht, weil die Frauen untereinander alle eifersüchtig sind.

Ich stehe ständig unter Sex Strom. Meine Finger fahren ständig und bei jeder Gelegenheit durch meine nasse Muschi. Willst du mir nicht mal die Mittagspause Versüßen? Du kannst mich jederzeit telefonisch erreichen.

Ich gebe dir auch gern ein paar Nachhilfestunden in Sachen Telefonsex. So kann ich meinen Traum als Lehrerein doch noch in die Tat umsetzen.

Sex in Berlin

Montag, April 2nd, 2012

Willst du wissen, was in Berlin in Sachen Sex so abgeht? Dann geh doch mal auf gewisse Seiten und schau dir an, wo in deiner Stadt gepoppt wird. Dort findest du aktuelle Termine für Sexparties, Gangbang oder Swinger Veranstaltungen. Solltest du dort nicht das Passende finden und auch keine Lust auf ein Casual Date haben, dann wähle dich doch bei uns ein und genieße ganz relaxed eine Sexnummer Berlin.

Berliner Frauen sind offen und haben immer Lust auf ein Abenteuer. Das liegt wahrscheinlich daran, dass wir so sind, wie unsere Stadt. Also, wenn du mal hier bist, dann nimm dir unbedingt eine echte Berlinerin. Bloß keine Zugereiste. Die echten Berliner Frauen erkennst du schnell an ihrer lässigen Art und daran, dass sie kein Problem haben, schon am ersten Abend mit dir ins Bett zu gehen und auch alles Mögliche auszuprobieren. Das wird dir in einem Provinznest nicht passieren.

Bbei unserer Sexhotline arbeiten fast ausschließlich Berlinerinnen. Allerdings solche, die Stil haben. keine billigen Straßenfrauen, die ihren Körper für ein paar lausige Euros verkaufen. Hier bei uns sind Klassefrauen am Telefon, die ganz genau wissen, was sie wollen, die aber auch wissen, was du willst und wie sie es dir am besten besorgen, damit du zufrieden bist.

Darum kann ich dir nur empfehlen, doch die Berliner Frauen mal auszuprobieren. Auch bei einer Telefonsexhotline, kannst du eine Gangbang genießen, oder dir eine heiße Sexgeschichte von meinem letzten Swinger-Abenteuer erzählen lassen. Du bestimmst die Regeln.

Sexhotline Berlin

Dienstag, März 13th, 2012

Berlin ist wirklich immer wieder eine geile Stadt. Hier ist rund um die Uhr was los. Party bis in den frühen Morgen und hübsche Frauen ohne Ende. Vor allem Frauen, die viel Lust auf geilen Sex haben. Bist du Berlin-Besucher, dann sollte es dir auf jeden Fall gelingen, hier ein Mädel abzuschleppen.
Falls nicht, dann gibt es noch eine andere Möglichkeit. Ruf die Sexhotline Berlin an und such dir dort eine Sexpartnerin aus. Das ist völlig unkompliziert und geht natürlich deutlich schneller, als wenn du erst eine fremde Frau angraben musst.

Die Sexhotline Berlin bietet dir Telefonsex in allen Varianten. So bunt wie die Stadt selbst, ist auch das Angebot. Hier triffst du Frauen, die genau wie du, nur das eine im Sinn haben. Sie wollen vögeln und ihre Lust mit dir teilen. dabei sind sie hemmungslos und wild. Nicht so verschraubt wie die Mädchen aus der Provinz, denen du erst einmal drei Wochen Blumen mitbringen musst, ehe du mal ran darfst.

Also – wenn du in der Stadt bist, dann versäume es nicht, die Sexhotline Berlin anzurufen, denn irgendwie gehört das zu einem Berlin Besuch einfach dazu. Und falls du einen ausgefallenen Fetisch hast, sage es gleich. Ob Domina, Sklave, Windelsex oder Kaviarsex – am Sextelefon ist alles möglich. Hemmungslose und geile Frauen warten auf dich!

Solltest du Angst haben, dass man deine Leidenschaft entdeckt, dann ruf am besten vom Handy aus an oder mit einer Prepaidkarte. Was du nicht tun solltest – vom Hotel aus anrufen. Das kann sehr teuer werden.

Telefonsex in Berlin

Freitag, Juli 8th, 2011

In Berlin findet derzeit die Fashion Week statt. Überall tummeln sich bildhübsche Models mit ellenlangen Beinen und tollen Körpern. Sie tragen lässige Kleidung und sind wirklich ein Hingucker. gestern gab es in einer U-Bahn sogar eine Bikini-Show.
Da hat man es als Mann richtig schwer. Man sieht all die tollen Frauen und bekommt natürlich Lust. So sind Männer nun mal. Wir lassen uns durch Optik anheizen. Nur schlecht, wenn wir dann auf unserer Lust sitzen bleiben, weil die Damen natürlich nicht sofort in die Kiste springen wollen. Models sind ohnehin mehr auf sich fixiert und daher schwer zu haben.

Die Lösung heißt: Telefonsex.
Denn in Berlin gibt es nicht nur Mode, geile Bars und hübsche Frauen, sondern auch richtig guten telefonsex. Telefonsex in Berlin erreichst du von deinem Handy aus unter der oben eingeblendeten Nummer. Wählst du die an, kannst du sicher sein, dass du ein echtes Berliner Mädel am Telefon hast.

Das macht Telefonsex in Berlin zu einer heißen Sexnummer, denn gerade die ehemaligen Ostberliner Mädels wissen, wie man Telefonsex richtig genießt. Da kommst du voll auf deine Kosten.
Probier es doch mal aus.

Statt am Ende eines lässigen Berlin-Tages allein in deinem Hotelzimmer zu liegen und dich zu langweilen, rufst du einfach unsere Sexnummer an und hast noch richtig Spaß. Natürlich erreichst du uns mobil auch von jedem anderen Ort dieser Welt aus. Falls du im Ausland bist, solltest du dich bei deinemMobilfunkanbieter über die Kosten für eine 0900 Nummer informieren.

Und nun genieße die Stadt und das Leben und ruf mich dann an, damit wir zwei ganz privat ficken können.

Venus Telefonsex

Dienstag, Oktober 19th, 2010

Stehst du auf Sex zum Anschauen? Auf Sextoys und Pornos? Dann solltest du dir die Sexmesse auf keinen Fall entgehen lassen. Die Sexmesse “Venus” ist das Erotik Event des Jahres.
Vom 21.10. bis zum 24.10. kannst du auf dem Berliner Messegelände  in die Welt der Erotik, Sexspiele und Pornos abtauchen. Da bleiben garantiert keine Wünsche offen.

Miss Venus Angie Katze, ein IT-Girl aus Coburg, ist nicht nur das Gesicht der diesjährigen Venus, sondern sie wird auch hier und dort live dabei sein.

Die Erotikmesse öffnet übrigens zum 14. Mal in Berlin ihre Tore. Jedesmal ein wenig anders und doch dreht sich auch diesmal alles um Sex.  Die VENUS Berlin zeigt reichlich nackte Brüste, live Acts mit Päarchen oder Lesben, heiße Bühnenshows und als Neuheit: Lifestyle und Mode. Ebenfalls diesmal mit von der Partie: die Getränke- sowie Computer-Softwareindustrie mit ihren ausgefallenen und neuen Produkten.
Ungefähr 400 Aussteller zeigen ihre Produkte. Vom Gleitgel bis zum Gynstuhl wird auch diesmal wieder für jeden Geschmack etwas dabei sein. Man rechnet mit rund 6.000 Fachbesuchern aus 60 Ländern.

Ja und wenn du nach dem Venus-Besuch so richtig aufgeheizt bist, dann ruf doch schnell an! Unsere Sexnummer ist geschaltet und erfüllt dir deine Wünsche. Was du auch auf der Venus gesehen hast, es kann gar nicht ausgefallen genug sein, als dass wir es nicht auch am Telefon probieren könnten.
Du musst nicht einsam in einem Hotelzimmer sitzen. Nimm dein Handy, wähl meine Erotiknummer und dann haben wir gemeinsam Spaß. Vielleicht bummeln wir ja danach gemeinsam über die Venus?

Hier noch die Öffnungszeiten der VENUS Berlin:

Donnerstag 10:00 – 20:00 Uhr
Freitag und Samstag 11:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr